close

Schwarze Utility Weste und Ugly Sneakers


Und wieder gibt es ein Outfit mit einer Weste für euch zu sehen. Ihr erinnert euch vielleicht daran, dass ich gesagt hatte, dass ich dieses Jahr mehr Westen tragen möchte. Und das habe ich bisher auch wirklich gemacht. Hatte ich letztes Jahr zu dieser Zeit maximal drei Westen im Schrank, sind es inzwischen doppelt so viele.
Für mich ist die Weste aktuell eine super Option, wenn ich einfach etwas überwerfen möchte. Wenn es noch zu kalt für ein T-Shirt oder Pullover ist, aber zu warm für eine richtige Jacke, dann ist die Weste bestens geeignet. Außerdem kann eine Weste das Outfit interessanter und modischer wirken lassen.
Die letzten Wochen habe ich euch Jeanswesten und meine Teddy Fleece Weste gezeigt. Heute gibt es ein Outfit mit einer schwarzen Utility Weste zu sehen. Wer mir schon etwas länger folgt und auch mal ältere Looks angeschaut hat, der kennt diese Weste eventuell noch aus dem letzten Jahr. Ich hatte sie nämlich für das Coachella Festival bekommen.
Kombiniert habe ich sie mit einem komplett schwarzen Look. Das Outfit selbst - ohne die Weste - ist recht einfach. Ich habe eine schwarze Jeans und ein schwarzes T-Shirt getragen. Lediglich der Schmuck und die ugly Sneakers machen es ein wenig interessanter. Erst durch die Weste wird es ein cooler Look.
Es ist nicht unbedingt ein Outfit, das man ins Büro anzieht. Aber es ist der perfekte Look fürs Wochenende. Wenn ihr ein wenig eure Freizeit genießt, mit Freunden unterwegs seid, spazieren geht oder einen Einkaufsbummel eingeplant habt.

Kommentieren

Teilen

Über den Autor

Jacky: the author on whaelse.com

Fashion Blogger - Instagram Influencer - Content Creator
jacky

Was dir gefallen könnte

No matches

Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen

Falls du Fragen, Anregungen oder Kritik hast so kannst du durch dieses Kommentarformular diesen Beitrag / Kommentar kommentieren!
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Informationen zur Speicherung und Verarbeitung findest du auch hier: Datenschutzerklärung