Seit meinem letzten Outfit Post ist schon wieder eine Weile vergangen, daher ist es höchste Zeit einen neuen Look mit euch zu teilen. Der Tag, an dem wir diese Fotos gemacht haben, war der erste Tag, an dem es diese Saison geschneit hat in Berlin. Nur eine Stunde nachdem wir alle Fotos im Kasten hatten ging es schon los und ich bin wirklich froh, dass wir diese paar Minuten mit Sonnenschein erwischt haben. Wir haben ziemliches Glück gehabt 😉 Seitdem wird es übrigens auch immer kälter und somit auch schwieriger neue Outfits zu shooten. Ich bin mir gar nicht sicher was schlimmer ist, Regen oder Kälte?! Aktuell sehne ich mich wirklich sehr nach Frühling und Sommer und könnte dringend Urlaub gebrauchen. Vielleicht finden wir ja noch ein cooles Angebote für fünf Tage irgendwo im warmen, irgendwann im Dezember oder so. Irgendwelche Tipps? x)

Wie ihr den Layering Trend im Herbst und Winter anwendet

Lasst uns über den heutigen Outfit Post reden und über die Schwierigkeit das perfekte Outfit für kalte Hebst- und Wintertage zusammenzustellen. Die einfachste Variante, um an kalten Tagen nich zu frieren, ist der Zwiebellock oder auch Layering genannt. Dies kann jedoch ein wenig kompliziert werden, wenn ihr nicht total überladen und unförmig aussehen wollt. Ich habe mich in diesem Fall für einen sehr weit geschnitten Pullover entschieden und ein gestreiftes Shirt unten drunter getragen. Unter dem Shirt hatte ich noch eine weitere Lage: ein Tank Top. Das praktische an solch übergroßen Oberteilen ist, dass ihr sehr viele Lagen darunter anziehen könnt, ohne dass man sie so wirklich wahrnimmt. 😉 Es ist also an sich recht einfach. Ihr solltet dann aber in jedem Fall eine Skinny Jeans und Schuhe mit Absatz dazu kombinieren, um euren Körper optisch ein wenig zu verlängern und somit auch schlanker wirken zu lassen. Natürlich könnt ihr auch auf andere Schuhe zurückgreifen, achtet nur darauf, dass sie eurem Körper schmeicheln 😉

Ich hoffe, ihr habt einen großartigen Donnerstag. Lasst mich wissen wie euch dieser Look gefällt, ich freue mich schon auf eure Kommentare. xx

Modeblog Berlin Gina Tricot Jeans Zara Pullover Pier One Boots via Zalando Subdued Hut gestreiftes Shirt unten drunter Asos Shirt Oversized Pullover Michael Kors Selma Wie ihr einen Zwiebellook zusammenstellt Lifestyle Blog Fashionbloggerin Jacky von whaelse.com Michael Kors Tasche Winter Outfit 2015 Schwarz-Weiß Fashion Photography Schwarze Boots Fashion Blog Deutschland

Layering Trend

Shop the look // ähnliche Kleidung