Wie ich euch ja bereits gestern angekündigt habe, haben wir in letzter Zeit an einem neuen Projekt gearbeitet, von dem ich euch heute endlich erzählen möchte. Ich freue mich, euch heute ein neues monatliches Thema vorzustellen, das wir „Mood Week“ genannt haben. Sicherlich wollt ihr jetzt auch wissen, was es mit dieser Mood Week auf sich hat, richtig? 😉 Die Mood Week wird es einmal im Monat geben und im Zusammenhang mit dieser werde ich Outfits mit euch teilen, die sich alle um ein bestimmtes Motto (Mood) drehen werden. Dieses Motto kann so gut wie alles sein: eine Farbe, ein Muster, ein bestimtes Kleidungsstück (z.B. Lederjacke oder Kleid), ein Designer, ein Shop/ Brand/ Label, ein Stil, eine Stadt oder ein Land, …. ihr seht, es gibt zahlreiche Möglichkeiten. Der Unterschied zu meinen 4 Days 4 Ways Serien besteht darin, dass sich die 4 Days 4 Ways Outfits alle um ein ganz bestimmtes Kleidungsstück drehen, zu dem ich euch verschiedene Kombinationsmöglichkeiten zeige. Die Mood Week dagegen zeigt euch jeden Tag komplett neue Outfits, ich werde kein Kleidungsstück zweimal tragen, und lediglich das Motto muss in jedem Outfit aufgegriffen werden. Na, habt ihr es verstanden? 😉

Einmal im Monat werde ich also die sogenannten Mood Week mit euch teilen und jeweils am Sonntag davor gibt es das Mood Board mit der entsprechenden Vorschau für euch. Fangen wir also direkt mit der Mood Week #1 2014 an: Blue Jeans. Die Blue Jeans ist ein Klassiker, der in jeden Kleiderschrank gehört und es gibt unendlich viele verschiedene Varianten. Natürlich habe auch ich eine große Auswahl an Blue Jeans und daher werdet ihr von morgen bis Freitag jeden Tag ein Outfit sehen, in dem ich eine Blue Jeans trage. Um genau zu sein: fünf verschiedenen Blue Jeans, also jeden Tag eine andere. Dieses Mood Board wird euch nun schon einmal einen kleinen Vorgeschmack darauf geben, was euch ab morgen erwartet:

Mood Week

Last but not least: solltet ihr irgendwelche Fragen zu diesem neuen Thema haben, lasst es mich bitte wissen und natürlich bin ich auch gespannt auf eure Meinungen hierzu. 🙂 Ich kann es kaum erwarten, meine fünf Looks mit euch zu teilen!

Bildquelle: Pinterest